Der Duft des Frühlings- romantisch und voller Lebensfreude

1384 Aufrufe 0 Comment

Der Frühling erwacht nicht nur in der Natur, sondern auch im Flakon. Die aufblühende, zum Leben erweckte Natur inspiriert die Dufttrends des Frühjahrs. Romantische Düfte harmonieren mit den blühenden Natur. Schwere, winterliche Düfte werden ausgetauscht durch Leichtigkeit und Lebensfreude. Florale und frische, leichte Düfte erwecken uns au dem Winterschlaf.

Die Leichtigkeit des Lebens

Frühlingshafte Düfte verkörpern Leichtigkeit. Sie lassen den kalten, düsteren Winter vergessen. Romantische und leichte Duftnoten erwecken die Vorfreude auf die warmen Jahreszeiten und laue Sommernächte. Schwere, winterliche Düfte mit Mokka- und Gewürznoten verschwinden nun für einige Zeit. Parfüms sollen im Frühjahr leicht und fröhlich sein. Douglas bietet Frühlingsdüfte in drei verschiedenen Duftkompositionen: floral, fruchtig und frisch. Selbstbewusstsein und der Wunsch nach Freiheit werden geweckt.

Der Geruch von Blumen und Zitrusfrüchten

Der Duft von Blüten erweckt die Romantik, Zitrusfrüchte versprühen Leichtigkeit und Lebensfreude. Flieder, Jasmin und Rose sind die idealen Begleiter frühlingshafter Parfüms. Der Duft nach Blumenbouquets versprüht Romantik und Liebe.

Nuancen von Zitrusfrüchten beleben und lassen das Leben sich leicht anfühlen. Sie erwecken Geist und Körper. Auch Bergamotte, Pflaume, Vanille und Amber lassen Frühlingsstimmung aufkommen und steigern die Lebensfreude und das Selbstbewusstsein.

Der perfekte Begleiter durch den Frühling: Sí von Giorgio Armani

Mit diesem Duft sagt man „Ja“ zum Leben und „Ja“ zu Leichtigkeit. Es duftet nach Mandarine, Freesie, Osmanthus, Rose, Johannisbeere, einem Hauch Vanille und Patschuli. „Si“ von Giorgio Armani versprüht Wärme und Romantik. Der Duft vermittelt Unabhängigkeit und Eleganz. Die Freiheit der Frau wird erweckt. Selbstbewusst und anmutig schreitet sie durch das Leben. Mit Süße und Sinnlichkeit verkörpert der Duft die italienische Lebensfreude.

„This is her vibes of freedom“- Ein Gefühl von Freiheit

MIt „This is her vibes of freedom“ von Zadig & Voltaire sind keine Grenzen mehr gesetzt. Kastanien-Aromen, Jasmin und Rose, Birne und Pfingstrose öffnen alle Türen für einen Frühling voller Freiheit und Lebensfreude. Der blumige und fruchtige Duft verbreitet Positivität und lässt die moderne Frau strahlen. Der Wunsch nach Freiheit, der in den Instinkten und der Natur des Menschen liegt, wird geweckt. Die moderne Frau versprüht mit „This is her vibes of freedom“ ein Gefühl von Leichtigkeit und Sexyness.

„Un Jardin sur le Toit“- EIn Garten voller Düfte

Hermès versprüht mit „Un Jardin sur le Toit“ gleich einen ganzen Garten voll mit frühlingshaften Düften. Der erfrischende, leichte Duft ist bei Männern und Frauen beliebt. Die Duftkomposition erinnert an Dachgärten in Großstädten und ist voller Lebensfreude und Lebendigkeit. Grüner Apfel, frisch gemähtes Gras und Pfeffer als Kopfnote erwecken ein urbanes Lebensgefühl. Der Unisex-Duft „Un Jardin sur le Toit“ hat eine Basisnote aus Eichenmoos, Rosmarin und frischer Erde. Die fruchtig-blumige Herznote erfreut mit Magnolie, grüner Birne und Rose.

Eine moderne Liebe

„Tiffany & Love For Her“ ist die perfekte Verbindung einer modernen Liebesgeschichte. Der blumige, holzige Duft symbolisiert Romantik und Liebe. Blue Sequioa ist die gemeinsame Verbindung des Herren- und des Damendufts und trägt eine inspirierende Holznote. „Tiffany & Love Eau de Parfum for Her“ versprüht mit einer blumigen und holzigen Duftnote die Leichtigkeit einer jungen Liebe. Blue Basil und Grapefruit tragen zu einer frischen, lebendigen Note bei. Neroli ergänzt den Duft zu einem frischen Blumenbouquet und Zedernholz, Blue Sequioa und Zedernholz runden den Duft ab.

Das Leben ist schön

„La vie est belle“ von Lancome zeigt im Frühjahr die schönen Seiten des Lebens. Der Duft verkörpert Freiheit, Anmut und Selbstbewusstsein. Inspiriert von der Kopfnote aus schwarzer Johannisbeere und Birne geht Frau ihren eigenen Weg. Die Herznote aus Iris, Orangenblüte und Jasmin erweckt den Wunsch nach Freiheit und Vanille, Praline, Tonkabohne und Patschuli in der Basisnote erfreuen an der Liebe zum Leben. Der unkomplizierte, zeitlose Duft „La vie est belle“ von Lancome verbreitet Luxus und Verspieltheit und erweckt den Wunsch, Entscheidungen zu treffen und das Leben in vollen Zügen zu genießen.

Die Düfte des Frühjahrs spiegeln Romantik und Lebensfreude wider. Die Lebensgeister werden aus dem Winterschlaf erweckt und die romantische Liebe neu entfacht.

Datenschutzinfo