Taschentrends für den Sommer

842 Aufrufe 0 Comment
Infos rund um die aktuellen Taschentrends für den Sommer 2012

Dass die meisten Frauen Taschen lieben, zu jedem Outfit die passende Tasche besitzen und diese auch regelmäßig erneuert wird, ist hinlänglich bekannt. Welche Taschentrends für den Sommer aktuell sind, darüber herrscht zumindest bei den Designern keine Einigkeit: sind es nun Mini-Bags, klassische Henkel- und Ledertaschen Taschen oder doch die großen, hochwertigen Hobo-Bags? Zwar gibt es keine Einigkeit unter den Designern, do die Frauenwelt könnte sich sehr wahrscheinlich mit allen Varianten sehr gut zurechtfinden, die diese Modelle zum einen recht zeitlos scheinen und zum zweiten auch vielseitig einsetzbar sind. Must-Haves für diesen Sommer sind:

  • Clutches – edle kleine Taschen für den großen Auftritt
  • Henkeltaschen und XXS Taschen für informelle Abende oder zum Ausgehen
  • Hobo-Bags und Shoppers für den Alltag

Somit sind Sie für alle Eventualitäten gerüstet und speziell dieser Trend zeigt erneut, dass die Tasche nicht nur ein praktischer Helfer im Alltag ist, sondern auch ein unabdingbares Mode-Accessoire darstellt, auf das keine Frau verzichten will. Und wenn man die richtige Tasche passend zum Outfit wählt, wird dieses sogar noch richtig aufgewertet.

Der gemütliche Begleiter: Hobo-Bag und Shopper

für die gemütliche Begleitung beim Shoppen, im Alltag oder auch wenn man mit den Kindern auf die Pirsch geht, sorgen die allseits beliebten und bereits im Vorjahr schon trendigen Hobo-Bags und Shoppers. Sie bieten nicht nur den nötigen Platz das Frauen-übliche Krimskrams zu verstauen, sondern sie lassen sich auch noch bequem tragen durch den angebrachten Schulterriemen. Erhältlich werden die gemütlichen Begleiter in verschiedenen Farben und in unterschiedlichen Materialien sein, sodass zu jedem Freizeitoutfit auch die passende Tasche gekauft werden kann. In der Farbpalette dominieren weiterhin die klassischen Naturtöne allerdings liegen im heurigen Sommer Pastelltöne absolut im Trend, welche auch Schwung und Farbe in die Taschentrends des Sommers bringen.

Die Edeltasche für besondere Anlässe: Clutch

Eine Clutch ist eine kleine edle Tasche, welche meist an Bällen oder Galadiners unter den Arm geklemmt wird und jede Frau dennoch immer irgendwie stört, da die meisten Clutches über keinen Schulterriemen verfügen. Dennoch hat das kleine edle Etwas nichts von seiner Faszination in der Taschenwelt verloren. Im Gegenteil: im heurigen Sommer werden die kleinen Eyecatcher von vielen Designern mit einem Trageriemen aus Edelmetall aufgepeppt, was die Taschen letzten Endes doch um einiges bequemer machen wird. Von den Farbtönen her bleiben die trendigen Begleiter aber eher dezent. Voll im Trend liegt man weiterhin mit metallischen Tönen wie einem strahlenden Weiß, einem natürlichen Beige, oder dem klassischen Schwarz.

Das Comeback der Henkeltasche

Die allseits bekannte und schon fast in Vergessenheit geratene Henkeltasche feiert dieses Jahr ein fulminantes Comeback. Sie versetzt die Frauenwelt im Stil übergroßer Geldbörsen in vergangene Zeiten mit edlen Materialien sowie kontrastfarbigen und metallischen Henkeln wird die Tasche zum echten Hingucker in allen Altersklassen. In Rot- und/oder Orangetönen oder auch versehen mit Ethno Prints sind die guten alten Henkeltaschen besonders „in“.

Datenschutzinfo