Filme für Frauen

1054 Aufrufe 0 Comment
Filme für Frauen

Filme für Frauen – nun mag man sich fragen, was darunter zu verstehen ist. In unserem Fall haben wir Filme herausgesucht, in denen Frauen eine zentrale Rolle spielen. Werke, die mit besonders guten Schauspielerinnen besetzt sind und sich dadurch auszeichnen, dass sie auf Bedürfnisse des weiblichen Geschlechts eingehen. Im besten Fall regen sie die Damen zum Lachen an oder bieten Möglichkeiten zur Selbstauseinandersetzung. Vielleicht ist in unserer Liste auch für Sie ein Film dabei, der Ihnen zusagt.

Unsere Top Five Filme für Frauen

Sex and the City

Auf der Suche nach der großen Liebe dürfen wir bei Sex and the Cityals Zuseherin die vier Freundinnen Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda begleiten. Im Marken-Outfit stöckeln sie durch die Straßen New Yorks und erleben größere und kleinere Probleme mit Männern, Kindern und Co. Vor allem der erste Teil ist sehenswert.

Trailer von Sex and the City

Dirty Dancing

Der Tanzfilm Dirty Dancing aus dem Jahr 1987 ist und bleibt ein Renner für die Frauen. In den Ferien lernen sich der Tänzer Johnny (Patrick Swayze) und die 17-jährige Frances kennen. Die Eltern des Mädchens gehören der oberen Mittelschicht an und sind gegen den Kontakt ihrer Tochter mit Johnny, der eher zur Unterschicht gehört. Doch Frances lässt sich nicht davon abhalten, die Leute gemeinsam mit Johnny durch ihre Tanzkünste zu beeindrucken. Besonders toll ist auch die musikalische Untermalung des Film-Klassikers.

Trailer von Dirty Dancing

Der Teufel trägt Prada

Andy, die gerade ihr Studium abgeschlossen hat, bekommt eine Stelle bei der führenden Modezeitschrift „Runway“. Dort ist sie die zweite Assistentin der Chefredakteurin Miranda Priestly (Meryl Streep). Laut den anderen Mitarbeiterinnen hat Andy jedoch viel zu wenig Modebewusstsein und ist mit Kleidergröße 36 bei Weitem zu dick. Die Chefin macht ihr das Leben schwer, doch am Ende kann Andy im Film Der Teufel trägt Pradazeigen, was sie drauf hat.

Trailer von Der Teufel trägt Prada

Stadt der Engel

Durch die Starbesetzung mit Nicolas Cage und Meg Ryan wird dieses Werk aus 1998 zum tollen Filmereignis. Seth ist ein Engel. Er lebt wie viele andere Engel mitten unter den Menschen und ist dazu da, Sterbenden beizustehen und Menschen Handlungsanstöße zu vermitteln. Der Engel verliebt sich in die Frau Maggie und beschließt, für sie sein Engel-Dasein aufzugeben und ein Mensch zu werden. Der Film Stadt der Engelregt zum Träumen an. Taschentuchalarm!

Trailer von Stadt der Engel

Der Vorleser

Der Film Der Vorleserstammt aus dem Jahr 2007 und beruht auf einem Roman von B. Schlink. Ein 15-jähriger, ziemlich unerfahrener Junge (Michael) beginnt eine Beziehung mit einer 36 Jahre alten Frau – Hanna. Die beiden entwickeln regelrecht ein Ritual, wozu es auch gehört, dass der Schüler Hanna verschiedene Geschichten vorliest. Irgendwann verschwindet die Frau, doch Michael stößt viele Jahre später wieder auf sie und erfährt einige unschöne Details über Hannas Leben. Dieser Film ist durch große Gefühle gekennzeichnet. „Der Vorleser“ ist ein perfektes Beispiel dafür, dass Filme für Frauen sehr tiefgreifend sein können und ist daher etwas Besonderes.

Trailer von Der Vorleser

Datenschutzinfo