Tipps für die richtige Schultasche

945 Aufrufe 0 Comment
Tipps für die richtige Schultasche

Nicht wenige Schulkinder leiden heutzutage an nicht passenden oder auch falsch angepassten Schulranzen. Rückenprobleme und Schmerzen sind die Folge und das bereits in jungen Jahren! Doch das muss nicht sein, denn der Handel hält eine Fülle an hochwertigen Modellen bereit. Vor allem die Größe, das Gewicht und viele, unterschiedliche Einstellmöglichkeiten sind wichtig, denn damit lässt sich rasch die perfekte Gewichtsverteilung herstellen. Und auch auf das richtige Packen kommt es an. Schwere Bücher und große Schulhefte kommen direkt an den ergonomisch geformten, gepolsterten Rückenbereich. Und alles, was nicht für den heutigen Schultag benötigt wird, kann getrost zu Hause bleiben. Zusätzlich gibt es einige wichtigen Richtlinien, die Eltern beim Kauf der Schultasche beachten sollten. Und so in die Gesundheit ihres Nachwuchses investieren.

Checkliste für den Schultascheneinkauf

Einige Punkte können junge Mütter und Väter selbst kontrollieren, wenn sie gemeinsam mit dem stolzen Taferlklassler die erste Schultasche auswählen.

  • Die Oberkante der Schultasche sollte die Schulterlinie nicht überragen.
  • Der Rückenbereich muss dicht am Rücken des Kindes anliegen und sollte ergonomisch geformt und gepolstert sein.
  • Die Unterkante der Tasche darf keinesfalls in das Kreuzbein drücken.
  • Das Gewicht der leeren Schultasche sollte zwischen 900 und 1200g betragen.
  • Breite und gut verstellbare Tragegurte müssen im Schulterbereich mindestens vier Zentimeter messen.
  • Reflektoren müssen in ausreichender Menge am Schulranzen montiert sein, für eine bessere Sichtbarkeit und mehr Sicherheit im Straßenverkehr und auf dem Schulweg.

Tipps für die richtige SchultascheBei der Schultasche achten Familien auch auf eine breite Öffnung, denn damit lassen sich alle Bücher, Hefte und Stifte im Schulalltag bequem verstauen. Viele Schulanfänger greifen auf die bewährte Schultasche, die es mittlerweile in vielen angesagten Designs und Farben gibt. Ein hochwertiger Rucksack ist natürlich auch als Schulrucksack geeignet, wenn er denn von der Größe her passt und sich individuell einstellen lässt. Die Praxis, dass man sich den Rucksack nur über eine Schulter hängt, ist jedoch mehr als gesundheitsschädlich für den jungen Menschen. Auch, wenn es noch so cool aussieht.

Wissenswertes rund um die Schultasche bei Schulranzenmesse.net

Noch mehr Wissenswertes rund um die Schultasche, neue Modelle und aktuelle Entwicklungen auf dem Markt erfahren Eltern beim Besuch einer Schulranzenmesse. Nähere Informationen dazu finden sich online auf Schulranzenmesse.net. Dort lesen Mütter und Väter nicht nur die kommenden Termine für die nächste Schulranzenmesse nach. Auch die bekannten Marken werden ausführlich vorgestellt und News zum Schultaschenkauf unterstützen beim Einstieg in den nicht immer ganz einfachen Schulalltag. Bei freiem Eintritt und satten Rabatten auf neue Schulranzen stöbern Familien auf einer Schulranzenmesse und sind begeistert über die riesige Auswahl zum Anfassen und Ausprobieren. So findet sich ganz leicht die passende Schultasche und dann kann es auch schon losgehen, die Schule wartet bereits.

Datenschutzinfo