Luxus Kreuzfahrten in der Karibik – ein Paradies auf hoher See

415 Aufrufe 0 Comment

Weiße Strände, wehende Palmen und weg aus der Kälte – die schönste Art, die karibischen Inseln zu erkunden, ist die Reise mit einem luxuriösen Kreuzfahrtschiff. Die Nähe des Wassers, die grünen Inseln und der atemberaubende Blick, der sich bietet, sind es Wert, an einer mehrwöchigen Schiffsreise teilzunehmen. Die Karibik steht für Reggae-Feeling, Sonnenbaden, Meeresfrüchte, fangfrischen Fisch und für gut gelaunte Menschen. Dies alles auf 5-Sterne-Niveau zu erleben, ist während der kalten Jahreszeit ein Genuss.

Entspannung auf dem Meer genießen

Mit einer Luxuskreuzfahrt sind all Ihre Urlaubswünsche miteinander vereint. Die persönliche Atmosphäre auf den Schiffen und die aufregenden Reiseziele begeistern. Auf diese Art und Weise die Welt zu entdecken, spricht für sich. Tägliche Entspannungsprogramme erfreuen die Reisenden aus Österreich. Angebote wie Whirlpools, Massagen und Wellnessbereiche nehmen Touristen täglich gerne an. Nach dem Ausspannen geht der Genuss auf höchster Ebene weiter. In einem der verschiedenen Restaurants schlemmen Sie mit anderen Reisenden die dargebotenen Köstlichkeiten. Unter dem Sternenhimmel auf hoher See lassen sie es sich gut gehen.

Während der einzigartigen Expeditionen auf den karibischen Inseln entdecken Sie das Gefühl, mit der Natur im Einklang zu sein. Sie erfahren neue Lebensweisen und lernen verschiedene Menschen kennen. Von Luxus Kreuzfahrten in der Karibik, an denen Sie teilnahmen, erzählen und träumen Sie ein Leben lang. Vor allem der unbekümmerte Lebensstil der karibischen Einwohner inspiriert. Der stressige Alltag ist Geschichte. Nahezu in jeder Bar erklingt Reggae-Musik und tanzende Menschen genießen die eingängigen Klänge.

Luxus Kreuzfahrten in der Karibik – traumhafte Inseln erleben

Die Karibik bietet unzählige Inseln deren traumhafte Strände zu Wasseraktivitäten und zum Relaxen einladen. Je nachdem, wo die Reise startet, erleben Sie als Passagier eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes die unterschiedlichsten Reiseziele. Diese Inseln sind einen Trip auf einem Luxusliner wert:

  • Anguilla,
  • Antigua und Barbuda,
  • Britische Jungferninseln,
  • Guadeloupe,
  • Montserrat,
  • Saba,
  • Saint Barthélemy,
  • Saint-Martin,
  • Sint Maarten,
  • Jungferninseln,
  • Barbados,
  • Grenada,
  • Aruba,
  • Antigua,
  • Havanna

Auf all diesen Ruheoasen gibt es Strände zu erkunden. Schnorcheln, tauchen und schwimmen sind im Meer atemberaubend für alle wasserbegeisterten Personen. Die Unterwasserwelt ist ein Traum. Die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt begeistert. Nicht zu kurz kommen die einheimischen Speisen. Sie erfreuen durch ihre traditionelle Zubereitungsart. Landausflüge allein oder mit einem Tourguide sind auf jeder Insel buchbar.

Faszinierend und atemberaubend – Havanna entdecken

Bei einer Luxus Kreuzfahrt in der Karibik darf ein Abstecher nach Havanna nicht fehlen. Die Altstadt der Hauptstadt Kubas hat es in sich. Sie ist bunt, lebendig und heiß. Die Baustile der Insel sind vielfältig, wie an keinem anderen Ort der Welt. Vor allem die Kontraste machen die Stadt spannend und faszinierend für Traveller.

Wen es in die kubanische Hauptstadt verschlägt, der lässt sich einen Mojito in der Stammkneipe von Ernest Hemingway nicht entgehen. Die Bar namens „El Floridita“ existiert seit dem Jahr 1871. Sie ist weltbekannt für ihren Daiquiri. Hierbei handelt es sich um einen Cocktail aus Rum, Limettensaft und Zucker. Havanna weiß auch Männer zu faszinieren. Insgesamt fahren um die 120.000 Oldtimer auf den Straßen. Um dies zu erleben, haben die Passagiere der Kreuzfahrtschiffe die Chance, sich einen Oldtimer zu mieten.

Was wäre Havanna ohne Zigarren? Dem Besuch eines „Torcedores“ (Zigarrendreher) schließt sich das Testen der weltbesten Zigarren an. Großer Beliebtheit erfreut sich das Tabakhotel „Conde de Villanueva“.

Geschichte erleben in Antigua

Führt Sie die Luxus Kreuzfahrt in der Karibik nach Antigua, tauchen Sie in dessen bewegte Geschichte ein. Dort finden Sie den ehemaligen Marine-Stützpunkt English Harbour vor. Der Seekriegshafen der Royal Navy fungierte als Basis zur Entdeckung und Eroberung der Karibik.

Abwechslung zur Geschichte der Insel bieten die zu Barbuda und Antigua gehörenden Lagunen, Buchten und 345 Strände. Taucher faszinieren die Untiefen und Korallenriffe, welche Antigua umgeben.

Datenschutzinfo