CBD-Produkte für Haut und Körper

139 Aufrufe 0 Comment

Produkte mit Cannabidiol (CBD) gehören zu den beliebtesten Trends. Der Wirkstoff entstammt der Naturhanfpflanze. Er findet überwiegend Anwendung in Hanf-Tees, Nahrungsergänzungsmitteln und Biokosmetika. In Form von Ölen soll der Wirkstoff das Wohlbefinden und die Gesundheit bereichern.

Wie wirken CBD Produkte auf den Körper?

Cannabidiol trägt dazu bei, das Immunsystem zu stärken, die Schmerzwahrnehmung zu verringern und die Stimmungslage zu verbessern. Es soll bei Schlafstörungen helfen und den Appetit zügeln. Zudem kann der Inhaltsstoff Ängste lösen, Entzündungen hemmen und die Schmerzwahrnehmung verringern. In Tees soll das Mittel je nach Zusammensetzung sowohl beruhigend als auch belebend wirken. CBD trägt dank seiner antioxidativen Eigenschaften zum Schutz der Körperzellen bei.

CBD-Kosmetik für schöne, gesunde Haut

CBD-Vital bietet eine neue Pflegelinie mit Cannabidiol-Extrakten an. Die Produkte eignen sich laut Hersteller zur Anwendung bei spröder und trockener Haut. Sie können Neurodermitis und andere unerwünschte Hautreaktionen reduzieren. Die Cremes, Gele und Lotionen sollen die Immunabwehr der Haut stabilisieren und sie widerstandsfähiger gegen Bakterien, Allergene und chemische Reize machen. CBD-Produkte können Hautspannungen reduzieren und die Haut geschmeidiger machen. Sie tragen dazu bei, die normale Hautbarriere wiederherzustellen.

Ein wärmendes Regenerationsgel trägt dazu bei, Verspannungen zu lösen und die Durchblutung zu fördern. Die kühlende Variante kann Schwellungen lindern. CBD Hydracalm soll beanspruchte und müde Haut regenerieren, sie mit Feuchtigkeit versorgen und sie widerstandsfähiger gegen freie Radikale machen. Der CBD Akutbalsam eignet sich bei trockener, spröder und gereizter Haut. Es soll schuppige, gerötete Haut beruhigen und gleichzeitig Juckreiz lindern. Je nach Produkt beachten Nutzer die Hinweise des Herstellers für eine sichere Anwendung.

Öle mit CBD zur Nahrungsergänzung

CBD-Öle geben die Wirkstoffe in konzentrierter Form ab. Zur Anwendung träufelt der Nutzer einzelne Tropfen in den Mund. Unter der Zunge lösen die Schleimhäute die Substanz. Dadurch gelangt sie direkt in den Blutkreislauf und erreicht die passenden Rezeptoren. Nutzer beachten die Verzehrempfehlung in der Packungsbeilage und überschreiten keinesfalls die Tagesdosis. Bei Ölen mit CBD handelt es sich um Nahrungsergänzungsmittel, die keinen Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung darstellen. Eine gesunde Lebensweise in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung ist wichtig. Anwender halten vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt. Die Produkte eignen sich nicht für schwangere und stillende Frauen. Nutzer bewahren sie außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Datenschutzinfo