Tipps für die Wohnungssuche

1679 Aufrufe 0 Comment

Der Immobilienmarkt ist ein hart umkämpftes Gewerbe. So darf es nicht verwundern, dass die Mieten und Kaufpreise von Wohnungen und Häuser in guten Lagen mehr oder weniger explodieren. Mittlerweile können sich viele Menschen das Wohnen in den urbanen Bereichen nur mehr schwer leisten, da Kaltmieten jenseits der 1.000,–€ für 80 Quadratmeter mehr die Regel als die Ausnahme bilden. Deshalb übersiedeln immer mehr in den Speckgürtel rund um die Städte, aber auch dort wird das Leben immer kostspieliger. Erst am Land und damit zig Kilometer von der City entfernt, findet man adäquate Preise, die ein komfortables Wohnen ermöglichen. Neubau oder Altbau? Miete oder doch Eigentum? Auf eigene Faust suchen oder einen Makler engagieren? Ganz praktische Tipps für die Wohnungssuche geben Antworten auf diese und viele weitere Fragen und ebnen den Weg zum neuen Zuhause.

Mieten, kaufen, wohnen?

Je genauer Sie wissen, welche Wohnung und welches Haus sie möchten, umso besser lassen sich auch die einzelnen Angebote filtern. Egal, ob mit oder ohne professionelle Unterstützung in Form eines Immobilienmaklers, wer nicht weiß, was er möchte und was er sich leisten kann und will, der wird sich bei der Wohnungssuche schwer tun. Folgende Tipps helfen bei der Auswahl der eigenen vier Wände:

  • Welche Ansprüche stelle ich an eine Wohnung? Größe, Lage, Ausstattung?
  • Freie Immobilien, die zur Miete und zum Kauf ausgeschrieben sind, findet man nicht nur in den Tageszeitungen, auch das Internet und zahlreiche Immobilienportale bieten attraktive Adressen zum günstigen Preis.
  • Zur Wohnungsbesichtigung sollte immer ein Bekannter und Freund mitkommen, für eine neutrale Sichtweise und zur Unterstützung.
  • Verfügt der Makler, der die Wohnung vermittelt, auch über eine Konzession?
  • Ein selbstbewusstes, aber auch freundliches Auftreten sorgt für den nötigen Respekt!
  • Kommt eine Wohnung in die nähere Auswahl, sollte man die Räume mehrmals und zu unterschiedlichen Tageszeiten besichtigen.
  • Der Makler ist verpflichtet, die Interessen seiner Kunden zu wahren. Deshalb hat er für alle Fragen ein offenes Ohr und informiert umfassend.
  • Wer auf eine Unterschrift drängt und die Interessenten unter Druck setzt, ist kein Aushängeschild seiner Zunft. Hier ist man gut beraten, sich eine andere Fachperson zu suchen.
  • Der Mietvertrag muss vorher gründlich überprüft werden, ebenso die Höhe der Provision.
  • Auf mündliche Zusagen und Absprachen kann man sich selten verlassen, deshalb den Wohnungskauf oder die Miete immer schriftlich abwickeln.

Auch die Höhe der Miete und die Nebenkosten müssen im Vertrag fixiert werden, damit nicht zu einem späteren Zeitpunkt ein böses Erwachen droht. Ob man sich nun für einen Kauf einer Immobilie entscheidet oder doch lieber nur mietet, ein Umzug steht immer auch für einen neuen Lebensabschnitt. Deshalb sollten die Lage des neuen Zuhauses und auch der Schnitt der Räume dem Optimalbild schon sehr nahe kommen. Kompromisse muss man aber immer eingehen, doch je flexibler man ist, umso schneller wird man seine Traumwohnung auch finden.

Ein neues Zuhause finden mit Immobilienscout24.at

Die beste Adresse für die Suche nach Wohnungen und Häusern im Internet ist das Immobilienportal Immobilienscout24, das seit kurzem nun auch in Österreich aktiv ist. Und die Ziele hat sich das deutsche Unternehmen hoch gesteckt. So soll immobilienscout24.at schon bald zum Marktführer aufsteigen. In der Bundeshauptstadt Wien wurde zu diesem Zweck ein Country-Office mit insgesamt 30 Mitarbeitern eröffnet. Zahlreiche Makler und gewerbliche Kunden haben sich bereits bei dem beliebten Online-Immoblienanbieter vorgestellt und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit. Das Onlineportal ist kinderleicht zu bedienen und nach Eingabe der gewünschten Region oder Ausstattung werden sofort mehrere erstklassige Unterkünfte angeboten, Wohnungssuche bequem von der heimischen Couch aus. Und so überzeugt Immobilienscout24 auch in Österreich ab sofort mit einem breit gefächerten Angebot an hochwertigen Häusern und Wohnungen und zwar im ganzen Land!

Datenschutzinfo