Was ist Tiefenwärme

1240 Aufrufe 0 Comment
Tiefenwärme

Tiefenwärme – wie der Name schon sagt, wird der Körper eines Menschen dabei in der Tiefe mit Wärme behandelt. Es gibt einige verschiedene Formen der Tiefenwärme und unterschiedliche Bereiche, in denen sie angewendet wird. Wollen auch Sie mehr darüber erfahren, was Tiefenwärme ist? Haben auch Sie schon öfter davon gehört und sind sich aber nicht sicher, was man sich davon erwarten darf? Lesen Sie die wichtigsten Fakten im Kommenden nach.

Was ist Tiefenwärme – ein Überblick

Zur Anwendung von Tiefenwärme stehen einige Methoden zur Verfügung. Entweder man bedient sich speziell dafür geeigneter Geräte oder man besucht Einrichtungen, in denen es Tiefenwärmekabinen gibt. Daneben werden auch Bandagen oder Matten beziehungsweise Decken angeboten, die Infrarot-Strahlen abgeben. Diese Strahlungswärme ist eine Art der Energie, die bei den zu Behandelnden zu einer Erwärmung führt, wobei die Luft, die einen umgibt, davon kaum beeinflusst wird. Durch Tiefenwärme-Behandlungen kann Wärme bis zu vier Zentimeter tief unter die Haut eindringen. 

Vorteile der Tiefenwärme

Circa 8 Zehntel der Energie, die durch die Infrarot-Strahlung entsteht, wird direkt in den menschlichen Körper befördert. Nur etwa 20 Prozent werden an die Luft abgegeben. Viele Anhänger sehen einen großen Vorteil der Tiefenwärme also schon darin, dass die Energie ausgesprochen gut eingesetzt und genutzt werden kann. Anders als beispielsweise bei einer Sauna geht nicht so viel Energie verloren. Die Temperaturen bewegen sich meist zwischen 50 und 60 Grad. Im Gegensatz zur Sauna – wo durchaus schon Mal 100 Grad vorherrschen können, erfährt auch der Kreislauf keine so große Belastung.

Die Wirkung der Tiefenwärme

Wesentliche positive Effekte der Tiefenwärme sind die Anregung der Blutzirkulation und des Stoffwechsels. Des Weiteren kommen die Muskeln zur Ruhe und optimale Entspannung wird geboten. Das Bindegewebe wird gestärkt und Cellulite kann erfolgreich entgegengewirkt oder vorgebeugt werden.

Da der Körper durch die Tiefenwärme zusätzlich noch Fett abbaut, stellen dementsprechende Behandlungen auch eine tolle Option dar, auf die der eine oder andere während des Abnehmens sicher gerne zurückgreift. Das Immunsystem wird ebenfalls gestärkt, Krämpfe werden gelöst und der Körper wird aufgelockert. 

Sind Sie neugierig geworden? Super! Jetzt wo Sie wissen, was Tiefenwärme ist, können Sie sich getrost in den nächsten Wellnesstempel begeben und sich selbst von der tollen Wirkweise überzeugen.

Datenschutzinfo