Hundetaschen und Accessoires für Bello und Co.

586 Aufrufe 0 Comment
Hundetaschen und Accessoires für Bello und Co.

Hollywood macht Modetrends, was sich bei aktuell bei den Hundetaschen zeigt. Seit Stars und Sternchen in der Filmstadt ihre Vierbeiner in Taschen tragen, gehören die Hundetaschen zum modischen Outfit vieler Tierhalter. Dabei sind die Taschen ausschließlich Transportbehälter, die für eine bequeme Reise des Hundes in Bahn, Bus und Flugzeug sorgen. Auf keinen Fall darf der Hundehalter den Bewegungsdrang des Tieres unterschätzen. Ein Hund braucht täglich ausreichend Auslauf auf Wiesen und Feldern – nur so bleibt der Hund ein gesundes Haustier.

Eine Tasche für kleine Hunde

Welpen, aber auch kleinere Hunde, wie beispielsweise Zwergpudel, Chihuahuas oder Pinscher, ermüden bei langen Wanderungen. Manche Hunde verlieren nach einiger Zeit die Lust, weiterzulaufen und rebellieren. Für ihre Besitzer ist eine Hundetasche hilfreich; sie transportieren das Tier in der Tasche nach Hause. Übrigens: Auch für Katzen sind Hundetaschen ideal beispielsweise für den Transport zum Tierarzt. Die üblichen Katzentransportbehälter sind sperrig und für den Halter unbequem zu transportieren.

Hundetaschen liegen im Trend

Hundetaschen und Accessoires für Bello und Co.Die Hundetaschen bestehen in der Regel aus Nylon, einem Material, das robust und widerstandsfähig ist. Für zusätzliche Sicherheit sorgt das eingenähte Gurtband. Die wasserdichte Sitzschale ist gut gepolstert, sodass der Hund bequem in der Tasche reist. Die Farbenvielfalt der Taschen ist enorm. Tierhalter haben die Auswahl zwischen

  • Gelb,
  • Orange,
  • Pink,
  • Türkis

und weiteren Farben. Die Taschen sind auch in elegantem Schwarz erhältlich. Hundetaschen aus Leder gibt es in elegantem und sportlichem Design. Die Hundetasche wird auf timelinefashion. de gut beschrieben. Als Entscheidungshilfe findet der potenzielle Kunde auf dem Webseitenauftritt einen Bericht über das Pro und Kontra der Hundetaschen.

Die Hundetasche ist ein Leichtgewicht, sowohl als Hundetasche als auch als Koffervariante. Das Design variiert von modisch elegant bis hin zu flippig. In Hundetaschen fühlen sich besonders kleine Hunde während des Winters wohl. Die Tasche hält warm und der Hund kommt nicht mit Streusalz in Berührung, das für seine Pfoten unangenehm und schmerzhaft ist. Für Fahrrad- und Motorradfans, die ihren Vierbeiner mit auf Tour nehmen wollen, gibt es Zubehör zum Befestigen der Tasche am Zweirad. Bei langen Wanderungen ist eine Tasche unbequem, weil der Hundehalter seine Hände freihaben will. Er entscheidet sich für einen Hunderucksack, in dem er sein Tier komfortabel transportiert.

0 Kommentare

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!