VenusMed – Schwangerschaftsabbruch in Wien

VenusMed bietet seinen Patienten eine große Auswahl an Behandlungen im Bereich Sexualität, Gesundheit, Verhütung und Schwangerschaft. Die Mediziner der österreichischen Ordination spezialisierten sich auf Schwangerschaftsabbrüche.

Abtreibung in Wien

Im Zentrum für Sexualmedizin kümmern sich Ärzte, Psychologen und Psychotherapeuten um das Wohl ihrer Patienten. Sind Sie ungewollt schwanger, bieten Ihnen die versierten Ärzte bei VenusMed die größtmögliche Unterstützung. Sie nehmen den Eingriff bei ungewollten Schwangerschaften und anzunehmenden Fehlbildungen vor. Dabei arbeiten die verschiedenen Fachärzte eng zusammen. Sie gewährleisten Ihnen somit die optimale Versorgung. Der Schwangerschaftsabbruch in Wien findet diskret und anonym in der Klinik statt. Fachkundige Mediziner und psychologische Berater stehen Ihnen jederzeit zur Seite. Das Team agiert seriös und einfühlsam, um Sie in diesem schweren Moment zu unterstützen.

Schwangerschaftsabbruch in Wien

Fällt die Entscheidung für den vorzeitigen Abbruch, bietet Ihnen VenusMed zügig einen Beratungstermin. Nach persönlicher oder telefonischer Vorsprache erhalten Sie den Termin in bis zu drei Tagen. Auf diese Weise gewährleisten die Mediziner den Abbruch innerhalb der gesetzlichen Richtlinien. Diese besagen, dass ein Arzt den Eingriff bis zum vollendeten dritten Schwangerschaftsmonat durchführen muss.

Die anfallenden Kosten von 560 Euro tragen Sie in der Regel selbst. Sie beinhalten neben der Behandlung, die Narkose, den Ultraschall, die Nachuntersuchung sowie das Erstgespräch. Letzteres erfolgt unter psychologischer Betreuung mit dem Facharzt. Er bespricht mit Ihnen das Vorgehen und die Risiken bei der Abtreibung in Wien.

Der Eingriff dauert weniger als eine Viertelstunde. Insgesamt halten Sie sich zwei Stunden in der Klinik auf. Hier erfolgt zunächst die Beratung mit anschließender Ultraschalluntersuchung. Der Arzt versetzt Sie in eine kurze Vollnarkose und behandelt Sie entweder medikamentös oder mittels eines chirurgischen Eingriffs. Anschließend ruhen Sie sich etwas aus, bevor Sie die Ordination verlassen.

VenusMed im Überblick

Die Klinik offeriert Patienten aus Österreich verschiedene medizinische Dienstleistungen, wie:

Datenschutzinfo