Omnimed Ordination für Ästhetik in Eisenstadt

Robert Graf-Platz 2/4, 7000 Eisenstadt

Omnimed Ordination in Klagenfurt

Bahnhofstraße 55/10, 9020 Klagenfurt
+43 676 4777829
[email protected]
www.omnimed.at

Omnimed Ordination in Linz

Untere Donaulände 21-25 Top 104, 4020 Linz
+43 676 4777829
[email protected]
www.omnimed.at

Die österreichische Klinik OmniMed ist spezialisiert auf ästhetische Behandlungen. Ein sanfter Weg, der die Natürlichkeit bewahrt, verleiht dem Patienten mehr Attraktivität und Wohlbefinden. Die Klinikleiter haben als oberstes Ziel, die individuelle und natürliche Schönheit der Kunden zu unterstützen. So verhelfen sie ihnen dazu, ihrem Schönheitsideal einen Schritt näher zu kommen. Der österreichische Humanmediziner Dr. Stefan Horwath ist Spezialist für ästhetische Medizin und leitet die Klinik zusammen mit Dr. Martina Reichhart. Sie ist Allgemeinmedizinerin mit einer Spezialisation in Ästhetik.

Leistungspaket der österreichischen Klinik OmniMed

Das zentrale Angebot beinhaltet ästhetische Behandlungen. Die nicht chirurgisch-operativen Eingriffe verbessern die individuelle Schönheit des Patienten, ohne seine Natürlichkeit zu beeinträchtigen. Der Therapie geht eine Besprechung voraus bei der Sie und Ihr Arzt gemeinsam entscheiden, in welcher Form das Lifting oder die Faltenbehandlung stattfindet. Die revolutionäre Methode CoolSculpting® verbrennt effizient überflüssiges Körperfett. Durch die Kühlung des betroffenen Gewebes mit einem speziellen Applikator für 35 bis 75 Minuten schrumpft der Problembereich. Das Körperfett reduziert sich, da Zellen empfindlich auf Kälte reagieren.

Medizinische Peelings und Haarentfernung

Die Haarentfernung per Laser ist eine Spezialität des Teams von OmniMed Österreich. Der Soprano ICE von Alma Lasers dient zur Entfernung auf hohem Niveau durch kompetentes Fachpersonal. Die Reputation des Diodenlasers mit Goldstandard ist gut und zeichnet ihn als effektiven und sicheren Haarentferner aus. Medizinische Peelings sind ein weiteres Standbein der Klinik für ästhetische Medizin. Die Haut leidet unter den Strapazen im Alltag. Ein Peeling vitalisiert und erfrischt das Aussehen und verbessert ihre Qualität. Der Arzt wählt die Peelingsubstanz auf das Hautbild abgestimmt aus.

Das Team arbeitet mit folgenden Basen:

  • Mandelsäure,
  • Salizylsäure,
  • Fruchtsäure,
  • Milchsäure.

Für Probleme wie vermehrte Pigmentierung, stark beanspruchter Haut oder Akne kommen Spezialpeelings wie Jessner, Melanostop oder Azelan zur Anwendung.

Mesotherapie etabliert sich in Österreich

Die Mesotherapie ein junges Verfahren in Österreich. Im ästhetischen Bereich und in der Schmerztherapie ist die Kombination von Neuraltherapie, Arzneimitteltherapie und Akupunktur erfolgreich. Die Injektion der Medikamente direkt in die Haut verhindert unangenehme Nebenwirkungen in Magen, Niere, Leber oder Darm. Die Haut gibt die Stoffe nach und nach ab, was in wenigen Schritten zur Heilung führt.

Datenschutzinfo